Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
einen_timer_mit_dem_mystm32_light_benutzen [2019/12/19 10:56]
huwi
einen_timer_mit_dem_mystm32_light_benutzen [2019/12/19 13:02] (aktuell)
huwi [Vorbereitung]
Zeile 9: Zeile 9:
  
 ===== Vorbereitung ===== ===== Vorbereitung =====
-Falls Sie jetzt noch das vorherige Klassendiagramm geöffnet haben wählen Sie im Kontextmenü (rechte Maustaste) des Diagramms den Menüpunkt nach oben. Falls das Projekt nicht mehr geöffnet ist, öffnen sie das SiSy UML-Projekt wieder. Legen Sie ein neues Klassendiagramm ​an und wählen Sie die Sprache ​//ARM C++//. Beachten Sie die Einstellungen für die Zielplattform //STM32F042 mySTM32 Board light HAL//. Beim Öffnen des Diagramms (rechte Maustaste, nach unten) laden Sie aus dem SiSy LibStore die Diagrammvorlage //​Application Grundgerüst für PEC Anwendungen (XMC, STM32, AVR)//. Weisen Sie das Treiberpaket für //​STM32F0// ​zu. Zusätzlich können Sie den Bibliotheksbaustein ​//​stm32F042_48Mhz// ​aus dem Explorer nutzen um den Controller mit voller 48MHz Leistung zu betreiben.+Führen ​Sie folgende Vorbereitungsarbeiten durch: 
 +  * neues Klassendiagramm ​anlegen 
 +  * Zielsprache ​//ARM C++//  
 +  * Zielplattform //STM32F042 mySTM32 Board light HAL// 
 +  * Diagrammvorlage //​Application Grundgerüst für PEC Anwendungen (XMC, STM32, AVR)// ​laden 
 +  * Treiberpaket für //​STM32F0// ​zuweisen 
 +  * optional Template ​//​stm32F042_48Mhz// ​zuweisem 
  
 {{:​neueskldhallo.jpg?​direct&​290|}}{{:​pecapplication.jpg?​direct&​250|}}{{:​stm32light:​stml001.png?​direct&​450|}} ​ {{:​neueskldhallo.jpg?​direct&​290|}}{{:​pecapplication.jpg?​direct&​250|}}{{:​stm32light:​stml001.png?​direct&​450|}} ​